Die Rechtsanwaltskanzlei MPH Legal Services erbringt
juristische Dienstleistungen auf Großkanzleiniveau

Rechtsanwalt Dr. Martin P. Heinzelmann, LL.M.

 

xing  facebook google plus twitter

Top aktuell (hier: Bankrecht): Recht zum Darlehenswiderruf läuft weiter! Hauptfehler der Banken bei Verträgen aus den Jahren 2010-2016:

  • 1. Benennung der zuständigen Aufsichtsbehörde als Pflichtangabe i.S.v. § 492 Abs. 2 BGB a.F. im Rahmen der Widerrufsbelehrung.
  • 2. Keine Benennung der Gesamtdarlehenslaufzeit im Darlehensvertrag.

Empfehlung an Darlehensnehmer: Jetzt Verträge ab 2010 widerrufen!

Jüngere Kreditverträge/Baufinanzierungsdarlehen aus dem Zeitraum Juni 2010 bis heute können mit Hinweis auf eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung mit guten Erfolgsaussichten weiter widerrufen werden. Die Chance gilt es jetzt zu nutzen. MPH Legal Service vertritt Darlehensnehmer bundesweit in Widerrufsfällen.

Ausstieg konkret u.a.: ING DiBa -/-Sparkassen deutschlandweit

Pressemitteilung/Darlehenswiderruf (06.09.2017): https://www.welt.de/finanzen/article168344900/Kunden-sollten-nicht-zoegern-ihre-Bank-zu-verklagen.html#Comments

Top aktuell (hier: Versicherungsrecht): Widerspruch bei Lebens-/Rentenversicherungen!

Empfehlung an Versicherungsnehmer: Jetzt Widerspruch bei Verträgen aus den Jahren 1994-2007 erklären. Es gibt Gründe für einen Ausstieg aus der Lebensversicherung – wir helfen gern dabei und ziehen für Sie den Widerrufsjoker! – HIER MEHR ERFAHREN

 

 

Leistungsspektrum

leistung

Das Leistungsspektrum der MPH Legal umfasst alle zentralen Rechtsgebiete.
Erfahren Sie hier mehr über das Leistungsspektrum

Infos & News

time

Bleiben Sie auf dem Laufenden und verpassen keine wichtige Nachricht.
Hier informieren wie Sie zeitnah über Neuigkeiten

Bundesweite Rechtsberatung und Vertretung

profil

Tel.: 0173 1694970

Webseite auf Facebook und Twitter teilen:


Nehmen Sie hier Kontakt auf: Kontaktformular

Rückforderung Bearbeitungsgebühren

BGH: Unternehmer können Kreditberarbeitungsgebühren zurückfordern

Gewerbetreibende sollten jetzt ihre Darlehensverträge auf unzulässige Klauseln überprüfen.
Mehr erfahren
typ

Immo-Darlehen widerrufen

Der Widerrufsjoker ist noch lange nicht tot. Auch in Verträgen, die nach dem 10. Juni 2010 abgeschlossen wurden finden sich immer wieder fehlerhafte Widerrufsbelehrungen. Rechtsanwalt Dr. Heinzelmann erklärt im Detail die Hintergründe.
Mehr erfahren
typ

Widerruf: Volksbank- und Spardabankdarlehen aus 2010-2014 im Visier

Darlehenswiderruf/Widerrufsjoker sticht! Volksbank-/und Spardabankdarlehen aus den Jahren 2010-2014 weiterhin häufig widerruflich (irreführender Hinweis in den Widerrufsbelehrungen „..Aufwendungen gegenüber öffentlichen Stellen..“)
Mehr erfahren
Traum vom Eigenheim mit einem Bausparvertrag

Schufa-Eintrag

Die SCHUFA  ist die führende Auskunftei in Deutschland. Sie hält viele kreditrelevante Informationen für Kreditgeber und Kreditnehmer bereit und leistet damit einen  Beitrag für das Zustandekommen von Verträgen aller Art
Mehr erfahren

Widerspruch Lebensversicherung

Lebensversicherungen wurden mit fehlerhaften Belehrungen zum Widerspruch abgeschlossen worden – Versicherte haben in vielen Fällen die Möglichkeit, noch nach Jahren vom Vertrag zurückzutreten.
Mehr erfahren
lebensversicherung-widerrufen

Darlehen widerrufen

Widerrufen Sie jetzt Ihr Darlehen und sparen Sie viel Geld. Dr. Martin P. Heinzelmann berät Sie gerne im Umgang mit Kreditinstituten und Banken.
Mehr erfahren
ALBIS Capital

LBBW/BW Bank – Widerruf von Baudarlehen

MPH Legal Service verklagt die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) und die BW Bank in einer zunehmenden Anzahl von Verfahren
Mehr erfahren
ALBIS Capital

Widerruf Darlehen DSL-Bank

Viele Kunden der DSL-Bank haben auf Basis der BGH-Rechtsprechung aktuell die Möglichkeit, Darlehen mit hohen Zinsen zu widerrufen, um von den aktuell historisch niedrigen Zinsen profitieren zu können.
Mehr erfahren

Auszug aus dem Leistungsspektrum:

  • Zivil-/Privatrecht: Kaufrecht, Werkvertragsrecht, Immobilienrecht, Schadensersatzrecht, Haftungsfragen
  • Wettbewerbsrecht, Abmahnungen, einstweiliger Rechtsschutz
  • Bankrecht: U.a. Bankenhaftung bei Falschberatung, Anlegerschutzrecht, Kreditsicherheiten, Widerruf von Darlehensverträgen/Baufinanzierungen
  • Handels- & Gesellschaftsrecht: U.a. Gesellschaftsverträge, Gesellschafterstreitigkeiten
  • Ordnungswidrigkeitenrecht: U.a. Bußgeldsachen, Bußgeldbescheid, Fahrverbot
  • Strafrecht: U.a. Ermittlungsverfahren, Hauptverfahren, Nebenklage, Strafanzeige, Strafbefehl
  • Verkehrsrecht: Bußgeldbescheid, Fahrverbot, Führerscheinangelegenheiten, Schmerzensgeld, Unfallregulierung
  • Arbeitsrecht: Gestaltung von Arbeitsverträgen, Arbeitszeugnisse, Kündigungen und Kündigungsschutzklagen
  • Mietrecht: Gestaltung von Mietverträgen, Kündigung von Mietverträgen, Räumungsklagen
  • Sie finden uns auch auf:

  • bank-kapitalmarkt-arge-logo
  • jetzt-widerrufen-logo
  • JuraForum

DOWNLOADS