Erfahrungen & Bewertungen zu MPH Legal Services

News aus der Branche

Sparkassendarlehen widerrufbar – Effektivzinsberechnung war falsch! OLG Köln, Urt. v. 26.03.2019 – 4 U 102/18:

Darlehenswiderrufsjoker sticht: OLG Köln, Urteil vom 26.03.2019…
14. Juli 2019/von MPH

Kanzleierfolg: € 85.000,00.- Forderungsverzicht von Frankfurter Bankenkonsortium.

Bankrecht aktuell: MPH Legal Services vertritt Mandanten und…
6. April 2019/von MPH

Kündigungswelle bei Maredo: Stuttgarter Kanzlei MPH Legal Services, Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann, LL.M., reicht bei Gericht reihenweise Kündigungsschutzklagen für betroffene Arbeitnehmer ein.

30. Januar 2019/von MPH

Darlehen von weiteren Banken widerrufbar (n-tv.de)

https://www.n-tv.de/ratgeber/Darlehen-von-weiteren-Banken-wi…
15. November 2018/von MPH

Bankrechtskanzlei MPH Legal Services berät Unternehmer bei Zins-Cap-Struktur der Helaba/strukturierte Zinsderivate.

Bankrechtskanzlei MPH Legal Services berät Unternehmer bei Zins-Cap-Struktur…
15. Oktober 2018/von MPH

Dieselfahrer aufgepasst! Mercedes-Bank/Darlehenswiderruf: LG Stuttgart öffnet Tür und Tor für Fahrzeugrückgabe!

Dieselfahrer aufgepasst! LG Stuttgart öffnet Tür und Tor für…
20. September 2018/von MPH

Kanzleierfolg/Darlehenswiderruf: Sparda Bank unterliegt auch vor dem Bundesgerichtshof (BGH, Urt. v. 16.05.2017, XI ZR 586/15)

Für den in 1. und 2. Instanz bereits obsiegenden Kläger: MPH…
11. November 2017/von MPH

Albis, RvG, MPC, Hanseatische Immofonds und andere Immoblien-/Schiffsfonds – Ausschüttungen zurück?

Fondspleite und kein Ende?

Anleger, die in den 90-iger…
22. Oktober 2017/von MPH

Wüstenrot u.a.: Widerruf Darlehen aus 2010-2014 häufig auch heute noch aussichtsreich!

Widerrufsjoker ziehen - billig umschulden! Baudarlehen (Wüstenrot…
18. August 2017/von MPH

Kanzleierfolg: Darlehenswiderruf („Aufsichtsbehörde“): LG Offenburg/Sparkasse Haslach-Zell schließt Vergleich

Stuttgart, Offenburg, 04.05.2017: Sparkasse Haslach-Zell schließt…
21. Juni 2017/von MPH

Kanzleierfolg (hier Darlehenskündigung): Nassauische Sparkasse (NASPA) verzichtet auf € 31.000,00.- Zinsen und € 13.000,00.- Vorfälligkeitsentschädigung bei gekündigten Darlehen.

In einem von MPH Legal Services für zwei Darlehensnehmer begleiteten…
16. Juni 2017/von MPH

Kanzleierfolg/sittenwidriger Schuldbeitritt (Darlehen): SCI Service-Center Inkasso/Commerzbank verzichtet auf fünfstelligen Betrag.

Kanzleierfolg/sittenwidriger Schuldbeitritt: SCI Service-Center…
16. Juni 2017/von MPH

Download – Urteil XI ZR 586/15

Hier das aktuelle Urteil des Verfahrens XI ZR 586/15 downloaden.
16. Mai 2017/von MPH

Darlehensnehmer der ING-DiBa können Darlehen (aus 2011-2015) weiterhin aussichtsreich widerrufen!

Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann, LL.M. (Rechtsanwalt für…
5. Mai 2017/von MPH

Sparkassen-Darlehen (z.B. KSK Waiblingen; Hamburger Sparkasse u.a.) aus 2011-2015 häufig heute noch widerrufbar!

Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann, LL.M. (Rechtsanwalt für…
26. April 2017/von MPH

Darlehensnehmer der ING-DiBa können Darlehen (ab 10.06.2010-2015) häufig mit guten Erfolgsaussichten auch heute noch widerrufbar!

Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann, LL.M. (Rechtsanwalt für…
26. April 2017/von MPH

Darlehenswiderruf KSK Waiblingen/Zeitraum 11.06.2010 – 20.03.2016

Stuttgart, 13.04.2017

Top-Chance für Darlehensnehmer der…
13. April 2017/von MPH

LV-Fonds Rückabwicklung! Frankfurter Sparkasse unterliegt.

OLG Frankfurt am Main: Berufung erfolglos – Anleger profitierten…
29. Januar 2017/von MPH

PSD-Bank unterliegt in Stuttgart. Widerrufsbelehrung aus 2011 rechtswidrig (LG Stuttgart, 29 O 286/15)

Quintessenz der Entscheidung: Soweit Banken verklammert exemplarisch…
29. Oktober 2016/von MPH

Darlehenswiderruf: Sparkasse Pforzheim unterliegt in Karlsruhe (Az. 2 O 108/16, Urt. v. 15.07.2016)

 

Widerrufsbelehrung fehlerhaft. Sparkasse Pforzheim chancenlos:…
21. Juli 2016/von MPH

OLG Frankfurt a.M.: Sparkassen-Widerrufsbelehrung rechtswidrig (Urt. v. 25.04.2016, 23 U 98/15)!

In einem viel beachteten Urteil gibt nun auch der 23. Zivilsenat,…
19. Mai 2016/von MPH

Darlehenswiderruf: KSK Waiblingen unterliegt vor LG Stuttgart

Das LG Stuttgart gab mit Urteil vom 28.01.2016 (14 O 189/15,…
10. Februar 2016/von MPH

Wüstenrot AG unterliegt – Kündigung von Bausparverträgen rechtswidrig – LG Stuttgart (12 O 97/15)

1. Landgericht Stuttgart: MPH Legal Services erstreitet erneut…
24. Dezember 2015/von MPH

Widerrufsbelehung fehlerhaft – Sparda-Bank BW unterliegt auch vor dem OLG Stuttgart (Urt. v. 01.12.2015, 6 U 107/15)

Das OLG-Stuttgart hat in Sachen Darlehenswiderruf für den Kläger/Berufungsbeklagten…
4. Dezember 2015/von MPH
Mehr laden