Erfahrungen & Bewertungen zu MPH Legal Services

Über € 17.000,00.- Schaden! Kunden der KSK Böblingen Opfer von Betrug!

Zwei Kunden der Kreissparkasse Böblingen wurden Opfer eines Betrügers. Dieser gab sich als Bankmitarbeiter aus, erschlich Kontodaten und ergaunerte über € 17.000,00.-.

Wir vertreten die Bankkunden gegenüber der Kreissparkasse Böblingen, Stand heute, vor dem Oberlandesgericht Stuttgart und nehmen die Kreissparkasse auf Zahlung/Kontogutschrift in dieser Höhe in Anspruch.

Rechtsanwaltskanzlei MPH Legal Services, Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann, LL.M., Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.>